in Andalusien

12. - 19. August 2018

 
Akrobatik · Entspannung · Natur · Stille · Spaß

 
 
 

 
 
Anreise

Der Workshoport liegt einsam an den Südhängen der Sierra Nevada zwischen den Dörfern Capileira und Pitres. Von beiden Dörfern gibt es nur eine Piste nach Baile en el Aire.

Die Anreise geschieht am besten mit dem Flugzeug über Malaga

Flughafen Malaga->Granada: Vom Flughafen Malaga fährt alle 30 Minuten von 6:00 bis 23:00 ein Bus in die Innenstadt von Malaga. Ihr steigt am Busbahnhof aus und nehmt dort den Bus nach Granada . Die Fahrt dauert anderthalb bis zwei Stunden und endet im Busbahnhof von Granada.Mittlerweis gibt es eine S-Bahn, die vom Flughafen günstiger und schneller zum Busbahnhof und in die Altstadt fährt.

Granada-> Capileira: Von Granada fahren nur drei Busse pro Tag nach Capileira. Die Fahrt dauert knapp drei Stunden und führt hoch in die Südseite der Sierra Nevada. In Capileira wendet und hält der Bus neben einem Brunnen. Dort werdet ihr, wenn der letzte Bus ankommt, mit einem Auto abgeholt. Nach 20 Minuten Fahrt über eine Piste habt ihr das Ziel erreicht.

Wer erst am Sonntag mit dem Flugzeug kommt sollte unbedingt darauf achten früh genug in Malaga anzukommen, um den letzten Bus von Granada nach Capileira noch zu erreichen !

 

&xnbsp;